PINNOW & Partner
Druckversion

Meldungen

Workshop-Offensive Marketing Mittwoch


Workshop-Offensive Marketing-Mittwoch in der Creative Lounge Berlin Brandenburg
Die Creative Lounge Berlin Brandenburg (CL-BB) startet am Mitte September 2014 in Berlin eine neue Expertenworkshop-Serie für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Die Workshops sind speziell für freiberuflich Selbständige sowie kleine und mittlere Unternehmen konzipiert. In den straff geplanten Ganztags-Programmen werden ausgewählte Marketingthemen mit dem Schwerpunkt Online-Medien und Online-Marketing von lehr- und branchenerfahrenen Dozenten praxisnah und anwendungsorientiert vermittelt.

Los geht es am Mittwoch, dem 17. September 2014, mit Markus Jacobs, dem Spezialisten für Twitter und erfolgreiches 140-Zeichen-Marketing. Markus Jakobs ist seit mehreren Jahren als professioneller Berater für Neue Medien tätig und dabei stets den aktuellen Innovationen und Trends auf der Spur. Seit Anfang 2008 ist er unter dem Account @kehrseite auf Twitter aktiv. Aus seiner langjährigen Erfahrung referiert er über seine Erkenntnisse aus  vielen Twitterprojekten und den Unternehmen, die er betreut. Anhand von einfachen Beispielen zeigt er die Funktionen und Kniffe von Twitter und erklärt die Zusammenhänge von Analyse, Monitoring, Visualisierungen sowie von Foto-, Video- und Standortdiensten.



Für Wissen, Bildung und neue Perspektiven: Seminarraum in der Creative Lounge Berlin Brandenburg, CL-BB

Die Creative Lounge Berlin Brandenburg (CL-BB) entstand auf Initiative des Zentrums für innovatives Marketing Berlin Brandenburg (ZIM-BB) am Standort des Bildungspartners beredsam GmbH in Berlin- Tempelhof. Die CL-BB bietet Praktikern, Lehrkräften und Multiplikatoren aus Marketing und Kommunikation einen Raum für aktiven Erfahrungs- und Meinungsaustausch und gemeinsame Projektentwicklungen.

Darüber hinaus finden in der CL-BB spezielle Bildungsprogramme, Seminare und Workshops statt, in denen das gesamte Spektrum des On- und Offline -Marketings und der Kommunikation angeboten wird. Auch werden von den kooperierenden Experten unternehmensspezifische und betriebsinterne Strategien für kleine und mittlere Unternehmen in Berlin, Brandenburg und im gesamten Bundesgebiet entwickelt. Das Bildungsangebot der CL-BB richtet sich vor allem an Geschäftsführer und Firmeninhaber sowie an Marketingentscheider und sonstige Wissbegierige aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.
Die nächsten Themen am Marketing-Mittwoch sind:

Am 1. Oktober „Datenschutz und Datensicherheit im Web“ mit dem Datensicherheits-Experten Dipl.-Ing. Carsten J. Pinnow, Geschäftsführender Gesellschafter der Pinnow & Partner GmbH. Carsten J. Pinnow leitet das Kompetenzteam Technik und Sicherheit am Zentrum für innovatives Marketing Berlin Brandenburg, ZIM-BB, betreut namhafte Unternehmen unterschiedlichster Größe in allen Fragen rund um die Sicherheit ihrer Datenbanken und IT-Systeme und referiert regelmäßig über aktuelle Einflüsse auf die digitale Sicherheit und effektive Begegnungsstrategien.

Am Mittwoch, dem 8. Oktober 2014, „Social-Media-Strategien und -Konzepte“ mit dem „Social-Media-Rocker“ Andreas Klisch. Andreas Klisch ist Kulturwissenschaftler und Medienpädagoge und arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Dozent an der Fachhochschule Potsdam. In seiner Arbeit setzt er den Schwerpunkt auf Neue Medien. In seinem Workshop am Marketing-Mittwoch fokussiert er auf die Entwicklung und Umsetzung von Online-Marketing-Strategien in Social-Media-Kanälen – speziell für kleine und mittlere Unternehmen.
Fortgesetzt wird die Workshop-Reihe mit den Themen und Dozenten „Guerilla-Marketing“ von Petra Owen, „SEO Basics“ mit Petra Köster-Weschke und „Content-Marketing“ mit Alexander Noack.
Weitere Termine und ausführliche Informationen zu den Workshop-Angeboten der Creative Lounge Berlin Brandenburg am Marketing-Mittwoch gibt es auf:

www.creative-lounge-berlin.de

https://www.beredsam.de/seminare-workshops-bei-beredsam/creative-lounge-des-zim-bb.html

KONTAKT für alles:

Creative Lounge Berlin Brandenburg, CL-BB
eine Marke des ZIM-BB
Oliver Kienapfel
Bessemerstraße 82, 10. OG Südturm
12103 Berlin-Tempelhof
Tel: +49-30-43021748
Funk: +49-176-707 279 85
E-Mail: kienapfel@zim-bb.de
www.creative-lounge-berlin.de

Literaturempfehlungen

„Aus unserem Bücherregal”


Rezension von Dirk Pinnow

Hans Christian Förster:
Am Anfang war die TELI.
Journalismus für Wissenschaft und Technik 1929 bis 1945

2004 beging die TELI (Technisch-Literarische Gesellschaft e. V.), eine 1929 im Berliner Haus des VDI gegründete Vereinigung von Technikjournalisten, ihr 75-jähriges Gründungsjubiläum. Zu ihren Gründungsmitgliedern gehörten die namhaftesten Technikjournalisten und Leiter "Literarischer Abteilungen" der großen Berliner Unternehmen. "Literarisch" nannte man damals Texte, die im Unterschied zur Dichtung, dem alltäglichen Leben dienten; eine technische Beschreibung galt damals also als ein "literarisches" Werk...